Mischungen aus den besten Nüssen, Saaten und Trockenfrüchten

Nussmischungen und Nuss-Frucht-Mischungen sind die Königsklasse köstlicher Knabbereien, Snacks oder als Cerealien für Yoghurt, Müsli sowie zum Backen und Kochen. Diese Produkte vereinen die nussigen Aromen von edlen Nüssen, Kernen und Saaten sowie den fruchtig, süßen Geschmack von Trockenfrüchten.
 
"Ausgewogen im Mix sowie die besten Nüsse & Trockenfrüchte"
 
Bei allen Nuss- und Frucht-Mischungen achten wir auf einen ausgewogenen Mix und auf die Verwendung der besten Nüsse und Trockenfrüchte bester Qualität. Hierdurch gewährleisten wir Frische, einen knackigen Geschmack und viele Nuss-Frucht-Aromen. Ein Hochgenuss für die tägliche Ernährung und für jede Gelegenheit.

Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln) Seiten:  1 
Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln) Seiten:  1 


 
>> Studentenfutter – inzwischen nicht mehr nur für Hochschulbesucher

Ursprünglich bestand das Studentenfutter ausschließlich aus Rosinen und Mandeln. Diese wertvollen Kerne waren damals sehr teuer, was die gesamte Knabberei nur für einen gut betuchten Personenkreis erschwinglich machte. Zudem glaubten die Studenten, genau diese Mischung würde dem Kater einer durchzechten Nacht entgegenwirken.

Heute hat sich dieser köstliche Nuss-Frucht-Mix deutlich gewandelt. Neben Mandeln gibt es auch Hasel- und Paranüsse sowie Cashewkerne, immer in Verbindung mit großen getrockneten Weinbeeren und Rosinen.

Das Ganze ergibt eine Delikatesse, die sich wunderbar zum Naschen eignet, aber auch als Cerialie in Müsli und Joghurt ihren festen Platz gefunden hat.

>> Nuss-Frucht-Mischungen – voll im Trend der Zeit

Der klassische Nuss-Frucht-Mix lässt sich immer weiter abwandeln. Statt Rosinen finden sich auch andere Früchte, die jeweils für eine andere Geschmacksrichtung sorgen. So etwa die Cranberrys, Die auch Moosbeeren genannten Früchte gehören zur Familie der Heidelbeeren, besitzen aber neben der feinen Süße auch eine fruchtig-säuerliche Nuance.

Zusammen mit dem nussigen und leicht buttrigen Geschmack von Cashewkernen etwa ergibt sich eine Mischung, die nicht nur Backwaren verfeinert, sondern auch einer Wildsoße eine wunderbare Note verleiht.

Nuss-Frucht-Mischungen gibt es indessen auch in ganz anderen Varianten. So etwa mit exotischen Früchten wie Ananas, Kiwi, Feige und Kokos. Dieses Obst ist besonders süß und für Leckermäulchen daher bestens geeignet, weshalb auch viele unserer Kunden die Fruchtmischungen ganz ohne Nüsse genießen.

>> Nussmischungen – eine clevere Alternative

Wer lieber auf die Früchte verzichtet, dafür aber den Mix verschiedener Nüsse und Kerne bevorzugt, ist mit Nussmischungen bestens beraten. Jede Nusssorte hat ihren ganz eigenen Geschmack und die Verbindung davon macht die Nascherei zu etwas ganz Besonderem.

Der Mix aus exotischen und heimischen Nusskernen ist überraschend vielfältig. Die Kombination aus buttrigen, leicht herben und auch süßlichen Nuancen stellt einen Hochgenuss und Geschmackserlebnis dar.

Auch in punkto Konsistenz sind die Mischungen sehr abwechslungsreich. Unsere Edelnussmischungen etwa bestehen aus knackigen Paranusskernen und Haselnüssen, Mandeln mit und ohne Haut sowie den vergleichsweise weichen Cashewkernen.

Außer als pure Knabberei sind die Mischungen verschiedner Nüsse hervorragend geeignet, um Kuchen oder Brot und Salate zu verfeinern – nicht zu vergessen die Soßen einzelner Fleischgerichte. In vielen Teilen der Welt gehören Nüsse zum täglichen Speiseplan und Nüsse gelten als Kochzutat wie bei uns die Kartoffel.
 

 

* inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

** Sonderangebot zum regulären Verkaufspreis von Eichkater