Weißer Sesam Natur

geschält, rein, nussig & aromatisch mit feiner Süße

Weißer Sesam Natur
Weißer Sesam Natur
Weißer Sesam Natur
Weißer Sesam Natur
Weißer Sesam Natur
Weißer Sesam Natur
Mindesthaltbarkeitsdatum: mind. > 6 Monate
Herkunftsland: Indien
Lieferzeit: 2-3 Tage
ab 1,41 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Unseren Weißen Sesam Natur erhalten Sie in Rohkostqualität
 
Sesam ist eine der ältesten Nutzpflanzen der Welt. Eichkater bietet Ihnen weißen Sesam der höchsten Qualitätsstufe an. Weißer Sesam zeichnet sich durch einen sehr hohen Anteil an wertvollen Inhalts- und Mineralstoffen sowie ungesättigten Fettsäuren aus. Sesam ist unerlässlich in der orientalischen, asiatischen oder afrikanischen Küche. Weißer Sesam findet auf Basis des nussigen, leicht süßlichen Geschmacks Anwendung bei würzig, pikanten Gerichten sowie für süßes Gebäck.
 
Unser Tipp: Rösten Sie Sesam in der Pfanne und verstärken Sie so das Aroma und die Süße mit einem feinen Röstgeschmack!

  • Produktinfo
  • Produktdetails
  • Zutaten & Inhaltsstoffe
Sesam zählt zu den ältesten Nutz- und Ölpflanzen der Erde. Bereits 2.000 Jahre vor Christus wurde der Sesam in Schriften als wichtiges und geschätztes Lebensmittel erwähnt. Sesamsamen sind klein und in den Sorten weiß, braun und schwarz erhältlich. Weißer Sesam enthält wichtige und wertvolle Mineral- und Inhaltsstoffe. Sesam findet eine reichhaltige Verwendung in der Küche des Orients, Asiens und Afrika. Heute wird Sesam in den Küchen rund um den Globus als Gewürz und Zutat zum Kochen und Backen, in leckeren Speisen, für Bagels, Brot und süßem Gebäck verwendet.
 
Herkunft des Sesamsamen
 
Sesamgewächse haben Ihren Ursprung in Indien und Afrika. Das heutige Verbreitungsgebiet als einer der ältesten Öl- und Nutzpflanzen liegt in allen tropischen und subtropischen Teilen der Erde. Die Krautpflanze kann eine Höhe von bis zu 1,5 Metern erreichen. Die Samen des Sesam befinden sich in eine Kapselfrucht.
 
Die Bedeutung von Sesam für die Ernährung
 
Sesamsaat ist vielfältig als Zutat und Gewürz verwendbar. Das typische Sesamaroma mit einer feinen Süße bereichert den Geschmack von pikanten Speisen bis süßem Gebäck. Traditionell in den Küchen des Orients, Asiens und Afrika - heute bereits rund um den Globus.
 
Sesam hat einen hohen Anteil an wertvollen, ungesättigte Fettsäuren (ca. 40%), Eiweiß (ca. 20%) und ist reich an Selen. Weitere wichtige Inhalt- und Mineralstoffe sind Calcium, Magnesium, Eisen, Vitamin E, Vitamine der B-Gruppe und viele weitere.
 
VerpackungseinheitArtikelnummernEAN-Code
185 gEK617150SEW185 4251032915558
250 gEK617150SEW250 4251032915565
350 gEK617150SEW350 4251032915572
500 gEK617150SEW500 4251032915589
750 gEK617150SEW750 4251032915596
1000 gEK617150SEW1000 4251032915602
1500 gEK617150SEW1500 4251032915619

 

weißer Sesam, Sesamsamen, Sesamsaat, geschält
 
Allergene: /
 

  Angaben Nährwerte

 je 100g

    Brennwert I  2345 kJ
    Brennwert II  560 kcal
    Eiweiß  15,1 g
    Kohlenhydrate  9,0 g
  davon Zucker  0,9 g
    Fett  49,0 g
davon gesättigte Fettsäuren  7,0 g
   Ballaststoffe  5,7 g
    Salz  0,03 g
 

 

Interessante Produktinfo & Rezepte aus unserem Blog

Gomasio, das Sesamsalz einfach selber herstellen

Wissenwertes über Gomasio Die Gewürzmischung aus schwarzem Sesam und Meersalz stammt aus der asiatischen Küche. Bekannt ist dieses Sesamsalz unter dem Namen Gomasio oder auch Gomashio. Der Name Gomasio lässt sich leicht erklären und bedeutet schlicht Sesamsalz. Sesam als Hauptbestandteil in der Gewürzmischung ist reich an ungesättigen Fettsäuren und Calcium, hat einen hohen Eiweißgehalt sowie […]

Der Beitrag Gomasio, das Sesamsalz einfach selber herstellen erschien zuerst auf Eichkater Blog, Nüsse, Nussmischungen & Trockenfrüchte.

Kategorien