Aprikosenkerne Bitter

Basisprodukt hoher Qualität der Wildaprikose

1,92 EUR
2,53 EUR
3,55 EUR
4,94 EUR
7,41 EUR
9,62 EUR
14,04 EUR
Logos Zahlungsmethoden

ab 1,92 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Bittere Aprikosenkerne werden von der Frucht des wilden Aprikosenbaums gewonnen. Die Kerne können zur Gewinnung von z. B . Aprikosenkernöl verwendet werden. Für die Verwendung als Saatgut sind die Kerne durch eine hohe Keimfähigkeit bestens geeignet.

Wichtiger Hinweis: Rohe, unverarbeitete Aprikosenkerne enthalten Amygdalin, welches im Rohverzehr beim Kauen als Blausäure abgebaut wird. Auf Basis der durch die EU-Verordnung (EU) 2017/1237 definierten Referenzmenge von Amygdalin sind die angebotenen Kerne nicht für den Rohverzehr geeignet. Die Kerne sind ausschließlich für eine Weiterverarbeitung (z. B. zur Gewinnung Aprikosenkernöl) oder als Saatgut zu verwenden.


Aprikosenkerne bitter sind die Samen der Wildaprikose. Im Gegensatz zu süßen Aprikosenkernen wirken die Kerne in der bitteren Variante eher gedrungen in ihrer Form.

Herkunft der bitteren Aprikosenkerne

Aprikosenkerne bitter werden von den säuerlich schmeckenden Aprikosen, auch als wilde Marille bekannt, gewonnen. Ursprünglich waren Marillenbäume in Asien beheimatet, kultiviert werden heute die Wildaprikosen weltweit in wärmeren Regionen. Relevant für den Handel sind die großen Anbaugebiete der Türkei und Syrien.

Wichtiger Hinweis: Rohe, unverarbeitete Aprikosenkerne enthalten Amygdalin, welches im Rohverzehr beim Kauen als Blausäure abgebaut wird. Auf Basis der durch die EU-Verordnung (EU) 2017/1237 definierten Referenzmenge von Amygdalin sind die angebotenen Kerne nicht für den Rohverzehr geeignet. Die Kerne sind ausschließlich für eine Weiterverarbeitung (z. B. zur Gewinnung Aprikosenkernöl) oder als Saatgut zu verwenden.

 
Verpackungseinheit Artikelnummern EAN-Code
185 g EK505810LU185 4251032905719
250 g EK505810LU250 4251032905726
350 g EK505810LU350 4251032905733
500 g EK505810LU500 4251032905740
750 g EK505810LU750 4251032905757
1000 g EK505810LU1000 4251032905764
1500 g EK505810LU1500 4251032905771

  

Mindesthaltbarkeitsdatum: nicht relevant

Herkunftsland: Türkei

Lieferzeit: 2-3 Tage

Aprikosenkerne Bitter - nicht zum Verzehr geeignet

Wichtiger Hinweis: Rohe, unverarbeitete Aprikosenkerne enthalten Amygdalin, welches im Rohverzehr beim Kauen als Blausäure abgebaut wird. Auf Basis der durch die EU-Verordnung (EU) 2017/1237 definierten Referenzmenge von Amygdalin sind die angebotenen Kerne nicht für den Rohverzehr geeignet. Die Kerne sind ausschließlich für eine Weiterverarbeitung (z. B. zur Gewinnung Aprikosenkernöl) oder als Saatgut zu verwenden.