Bergfeigen Natur

fest im Biss, sehr süß mit einem feinem Honigaroma

4,93 EUR
6,53 EUR
9,14 EUR
12,78 EUR
19,17 EUR
25,03 EUR
36,75 EUR
Logos Zahlungsmethoden

ab 4,93 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Für Sie: wilde Früchte, naturbelassen, in der Sonne getrocknet und ohne Zusatzstoffe, ungezuckert
 
Eichkater getrocknete Bergfeigen, auch als Kugelfeige bezeichnet, stammen aus der Bergregion des Zagrosgebirges. Die kleinen, reifen Früchte trocknen am Baum und werden geerntet, nachdem die Früchte als Dörrobst vom Feigenbaum abgeworfen werden. Die Bergfeigen sind naturbelassen, ungesüßt und ohne Zusatzstoffe. Die Schale der Bergfeigen sind fest im Biss, das Fruchtfleisch ist sehr süß und hat ein feines Honigaroma. Der Vorteil dieser kleinen energiereichen Früchte ist die nicht klebrige Außenhaut, wie man es von den großen, getrockneten Feigen kennt. Die Schale ist trocken und damit ist die Bergfeige, auch Kugelfeige genannt, ein idealer Snack zum Mitnehmen.

Bergfeigen von Eichkater, auch als Kugelfeigen bezeichnet, haben eine festere Schale als normal, große Feigen und sind damit fest im Biss. Das Fruchtfleisch ist weich, sehr süß und hat ein feines Aroma nach Honig. Die Bergfeigen trocknen als reife Früchte direkt am Baum und werden erst nach dem Dörrprozess geerntet. Durch den Dörrprozess wird der Fruchtzucker, die wertvollen Inhalts- und Ballaststoffe und dass Aroma konzentriert. Der Zwergwuchs der Feigen ist auf die Trockenheit und Wasserknappheit der Bergregion zurückzuführen. Hauptwasserquelle ist das Kondensat aufgrund der Temperaturunterschiede während Tag und Nacht. Die Feigen sind naturbelassen und unbehandelt.

Wissenswertes zu getrockneten Bergfeigen

Die Feige werden der Pflanzenfamilie der Maulbeergewächse zugeordnet und gehören zur Gattung der Tribus Ficeae, welche bis zu 1000 Arten umfasst. Die Feige gilt als die älteste, domestizierte Nutzpflanze. Das Anbaugebiet umfasst das gesamte Mittelmeergebiet und Asien. Einige Arten können auch in Mitteleuropa erfolgreich angepflanzt werden und tragen in einer langen Sommersaison auch reife Früchte.

Strenggenommen gehören die Früchte des Feigenbaums, also die Feigen, zu den Steinfrüchten. Die Steinfrüchte sind die vielen, kleinen Kerne im Fruchtfleisch. Der Feigenbaum gilt als sehr ertragreich und kann bis zu 3 mal im Jahr Früchte tragen.

Die Kugelfeige Bedeutung für die Ernährung

Getrocknete Bergfeigen von Eichkater sind schonend getrocknet. Durch den Wasserentzug werden die wertvollen Inhalts- und Ballaststoffe der Feige stark konzentriert. Die schonende Trocknung garantiert ein volles Aroma. Bergfeigen enthalten viele Vitamine und Mineralstoffe. So z.B. Vitamine A, B-Vitamine, Folsäure und Biotin sowie Kalium, Eisen, Phosphor und Magnesium.

Eichkater getrocknete Bergfeigen können als Snack pur genossen werden. Als Zutat für Müslis, Obstsalate sowie zum Kochen und Backen sind Feigen bestens geeignet. Insbesondere mit hochwertigem Käse genossen sind getrocknete Feigen ein Genuss.

Die getrockneten Bergfeigen haben eine trockene Schale und sind bestens zum Mitnehmen für unterwegs geeignet.

 
 Verpackungseinheit  Artikelnummern EAN-Code
185 g EK514951BFE185 4251032914766    
250 g EK514951BFE250 4251032914773
350 g EK514951BFE350 4251032914780
500 g EK514951BFE500 4251032914797
750 g EK514951BFE750 4251032914803
1000 g EK514951BFE1000 4251032914810
1500 g EK514951BFE1500 4251032914827

 

Mindesthaltbarkeitsdatum: mind. > 6 Monate

Herkunftsland: Türkei

Lieferzeit: 2-3 Tage
Bergfeigen Natur, unbehandelt, ohne Zusatzstoffe, ungezuckert
 
Allergene: /
 

  Angaben Nährwerte

 je 100g

    Brennwert I   1056 kJ
    Brennwert II   250 kcal
    Fett   1,30 g
davon gesättigte Fettsäuren   0,40 g
   Kohlenhydrate   55,00 g
  davon Zucker   55,00 g
   Ballaststoffe   12,90 g
   Eiweiß   3,50 g
   Salz   0,10 g